Unboxing: Degustabox Januar 2017


Neues Jahr, neues Glück... äh neue Degustabox, trifft es wohl eher! :-) In den letzten Tagen ist nämlich ganz heimlich die neueste Ausgabe bei mir eingetroffen und präsentiert sich vollgepackt wie eh und je.Von herzhaft bis zuckersüß war dieses Mal wieder alles dabei und ich durfte mich durch eine breite Palette an Lebensmitteln probieren. Was ich besonders gut fand war, dass es dieses Mal nicht wieder mehrere alkoholische Getränke oder Energy Drinks in der Box zu entdecken gab. Da freue ich mich doch lieber über Schokoriegel, Grillsaucen und Nudeln.


Alnatura Barbecue Sauce – 250ml – UVP 1,95€


Ich mag die Saucen von Alnatura total gerne und bin ein großer Fan der Knoblauch-Variante. Aber auch die Barbecue Sauce schmeckt total lecker und hat einen typisch würzigen und rauchigen Geschmack, der jedoch nicht zu stark ist.


Sonnentor Mondtees – 20g – UVP 3,29€


Das Sonnentor Mondtees Probier Mal Set enthält Mondphasen abhängige Kräutermischungen, die Geist und Körper in Harmonie bringen sollen.Der Ansatz klingt auf jeden Fall interessant und ich bin gespannt, ob sich auf Dauer eine Wirkung feststellen lässt.

Alnavit Bio Smoothie – 250ml – 2,29€


Ohje grüne Smoothies und ich werden keine Freunde. Der Alnavit Bio Smoothie enthält Grünkohl, Zucchini, Apfel, Rhabarber, Traube Acerolakirsche, Petersilie, Basilikum, Rosmarin und Weizengras. Die Zusammenstellung mag sicherlich sehr gesund sein, aber mein Geschmack ist es nicht.


Riso Gallo Risotto Pronto – 175g – UVP 1,99€


Ich muss zugeben, dass ich bis heute immer noch kein Risotto probiert hatte. Die Marke Riso Gallo war mir jedoch nun schon häufiger unter die Augen gekommen. In der Degustabox durfte ich die Variante "Safran" entdecken. In nur ca. 12 Minuten konnte ich ein feines Risotto zaubern, welches echt toll Geschmeckt hat. Auch die Safran-Note hat mir gut gefallen und dem ganzen Essen nochmal etwas ausgefallenes verliehen.


Slendier Bio Konjak Noodle Style – 250g (Abtropfgewicht) – UVP 2,99€


Konjak Nudeln... Ich habe schon so verdammt viel darüber gelesen und wollte sie unbedingt mal zubereiten und natürlich auch essen."Konjak" ist ein asiatisches Wurzelgemüse, welches sich unter Low-Carb-Freunden einen Namen gemacht hat, da es eine optimale Alternative zu herkömmlicher Pasta sein soll - voller Ballaststoffe und trotzdem nur 10 Kalorien anstatt 200 Kalorien pro Portion. Ich muss sagen, dass ich den Geschmack in Ordnung finde, aber ein richtiger Pasta-Ersatz sind die Slendier Noodles für mich nicht.


Nissin Foods Soba – 180 g – UVP 1,59€


Ich kenne weder die Marke Nissin Soba, noch habe ich jemals solche Nudeln im Becher gegessen (bin ich jetzt komisch?). Nissin Foods erweitert seine Soba Produktrange um die Sorte ‚Yakitori Chicken‘ und präsentiert damit eine authentisch japanische Geschmacksrichtung. Die Nudeln sind innerhalb von nur 3 Minuten zubereitet und schmecken erstaunlich gut.

Magnum Mandel Riegel & Double Chocolate – 2 x 37g – je 0,79€


Dass Magnum nun auch Schokoriegel produziert, war mir gänzlich neu. In der Degustabox waren die Sorten ‚Chocolate Almond‘ (Milch- und weiße Schokolade mit Mandelstückchen und Mandelcreme) und ‚Double Chocolate‘ (Milch- und dunkle Schokolade mit Kakaobohnensplittern und Karamellcreme) enthalten und ich muss sagen: Top! Die Riegel sind beide total lecker und auf jeden Fall mal was anderes. 


Look-o-Look Mini Candy Cake – 105g – 2,49€


Na da schlägt mein Mädchen-Herz direkt ein bisschen höher. So hübsch verpackte Süßigkeiten findet doch wohl jeder gerne in seiner Box. Ich denke, dass ich den Mini Cake verschenken werde, da er sich perfekt als süßes Mitbringsel eignet.

Nature Valley Crunchy ‚Hafer & Cranberry‘ – 10 Riegel – 1,99€


Müsliriegel sind ein idealer Snack, wenn mich mal wieder der kleine Hunger plagt. Die Marke Nature Valley kannte ich noch nicht und war gespannt, die Riegel auszuprobieren. Der Geschmack ist wirklich gut, süß aber auch ein bisschen säuerlich. Ich mag die Riegel sehr und würde sie wieder kaufen, da sie zudem frei von künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen sind.


Jacquet Mini Brownies mit Haselnüssen – 150g – 1,89€


Brownies kann man doch nie genug daheim haben, oder was meint ihr?! Es gab in der Degustabox entweder die Variante "Mini Kuchen mit Schokoriegel" oder zum anderen "Mini Brownie Haselnuss" vorzufinden.  Die Brownies sind super lecker und saftig und dank der Haselnüsse sehr intensiv im Geschmack.

Münchner Kindl Feigensenf – 180ml – 3,99€

Ich mag gerne Senf und habe mich deswegen sehr gefreut, dass die Degustabox diesen Monat eine so besondere Sorte mitgeliefert hat. Für die Herstellung werden nur handverlesene Früchte und Gewürze verwendet. Mir gefallen die fruchtig-würzigen Aromen und die herben Nuancen der Feige sehr gut und ich kann das Produkt allen Senf-Liebhabern empfehlen.



Wie gefällt Euch die Box? Was wäre Euer Lieblingsprodukt gewesen?


In freundlicher Kooperation mit Degustabox.
Die Box wurde mir zu Testzwecken von
Degustabox zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare