Blogger Event von Mußler und UND GRETEL in Stuttgart


Vor einigen Tagen habe ich mich zusammen mit Jane von dem Blog Shades of Ivory auf den Weg nach Stuttgart gemacht. Nach einer fünfstündigen Hinfahrt (Verspätung sei dank...), erreichten wir unser Ziel: die BEAST - Beauty Academy Stuttgart. Warum wir dort waren? Wir durften an einem tollen Event von der Parfümerie Mußler in Zusammenarbeit mit der Natur-/Biokosmetik Marke "UND GRETEL" teilnehmen. Wir kamen leider ein bisschen zu spät und verpassten den ersten Teil, aber die herzliche Christina Roth, eine der Gründerinnen von UND GRETEL, zögerte nicht lange und fing einfach nochmal von vorne an.


Christina erzählte uns viel Wissenswertes über die Produkte und suchte sich immer wieder "Freiwillige", an denen die Lippenstifte, Concealer und Co. direkt vorgeführt wurden. Eines der Produkt-Highlights war auf jeden Fall der sogenannte "LUK". Dabei handelt es sich um einen Creme Eye Stick, der dem Augen-Make-up im Handumdrehen einen besonderen Fashion Touch verleiht.



Besonders toll fand ich, dass Christina einer Workshop Teilnehmerin ein komplettes Make-up schminkte und wir somit Schritt für Schritt mitverfolgen konnten, welche Schritte wichtig sind und was es für Tipps und Tricks gibt, die man beachten sollte. So weiß ich nun, dass man mit zwei verschiedenfarbigen Concealern noch besser abdecken kann und dass man den Augenbrauen durch bestimmte Produkte eine ganz besondere "Aura" verleihen kann, um einen natürlicheren Look zu kreieren.


Letztendlich durften wir uns die Produkte nochmal genauer anschauen, ausprobieren und natürlich auch Fragen dazu stellen. Christina frischte zum Schluss noch kurz Janes und mein Make-up auf und nannte uns auf unseren (Haut-)Typ bezogene Produktempfehlungen aus dem UND GRETEL Sortiment. Anschließend wurden mir mit einem Shuttle zu einer der Mußler Parfümerie Filialen in der Stuttgarter Innenstadt gefahren. Die liebe Annesophie aus dem Pr/Marketing-Team betreute uns die ganze Zeit sehr herzlich und kümmerte sich auch um unser leibliches Wohl. Nach einem kleinen Sit-Together mit Smoothies und Snacks, durften wir die Filiale erkunden und uns zu Düften und Make-up beraten lassen.



Besonders spannend fand ich zudem das sogenannte NOSE Verfahren. Dabei handelt es sich um eine individuelle Duftdiagnose, die anhand von persönlichen Präferenzen erfolgt. Ich musste meine drei Lieblingsparfüms nennen und bekam daraufhin fünf mir völlig unbekannte Düfte präsentiert, die ich auf einer Skala von "geht gar nicht" bis "genau mein Duft" einsortieren musste. Aus meinen beiden Favoriten resultierend, wurden mir dann nochmal weitere Duftstäbchen gereicht und letztendlich bekam ich zwei Parfüms präsentiert, die perfekt zu mir passen sollten. Zum einen handelte es sich um "Forbidden Games" von Kilian und zum anderen um "Mmmm...." von Juliette Has A Gun. Zwei wirklich angenehme Düfte, wobei mir Ersterer tatsächlich ausgesprochen gut gefällt.



Nach einem langen und aufregenden Tag haben wir uns dann wieder auf den Heimweg Richtung Hannover gemacht. Mit vielen neuen Erfahrungen und tollen Erlebnissen im Gepäck, möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Mußler und UND GRETEL für das tolle Event bedanken.

1 Kommentar

  1. War super schön mit dir, meine Liebste. Ich hoffe, dass wir zwei noch zu vielen weiteren Events fahren werden :-*.
    Das Event war wirklich klasse und ich fand es super, dass alle so herzlich und locker gewesen sind!

    Liebste Grüße,
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen