aldoVANDINI After Work Flow Bloggerevent in Hamburg


Letzten Monat war ich zu dem aldoVANDINI After Work Flow Presse- und Bloggerevent in Hamburg eingeladen. Es war ein wunderschöner Nachmittag bzw. Abend und ich habe viele liebe Mädels kennengelernt.  Zunächst wurden wir alle mit frischen Säften und Cocktails begrüßt und konnten die schöne Location bestaunen. Das Event fand nämlich im maritimen "Port View" im Hanse-Gate statt und man hatte einen tollen Ausblick auf die Elbe und den Hamburger Hafen. Da sogar das Wetter mitspielte, gab es auch die Möglichkeit sich draußen hinzusetzen, was Michaela von Foxytrash, Vanity von Vanity Reece und ich dann auch erstmal getan haben.



Wer Lust hatte, konnte an einer „Embodied Flow“ Yoga-Session teilnehmen. Da ich an dem Tag aber schon seit früh morgens auf den Beinen war, erst zur Uni hetzen musste und mich dann auf den Weg nach Hamburg gemacht hatte, war ich ehrlich gesagt zu müde dafür. Auch meine beiden Blogger Kolleginnen waren nicht in Sportlaune und so unterhielten wir uns lieber und probierten die Leckereien aus, die in Form eines ayurvedisch-veganen Buffets dargeboten wurden.




Es gab Mini-Hamburger mit Falafel, Salat, Sprossen und Ingwer-Curry-Dip, Ingwer marinierte Artischockenherzen mit Rhabarber-Nektarinen-Chutney, Gebeizten Tofu auf süß-saurem Wakame-Algen-Salat, Tandoori gebeizte Ananas auf Taboulehsalat, Petersilien-Bulgursalat mit Minze und Koriander und Panna Cotta von Kokosmilch und Passionsfrucht.

Gegen 19 Uhr wurde dann ein Geheimnis gelüftet. Und zwar bekamen wir die neue aldoVANDINI Serie präsentiert und konnten die Produkte auch live vor Ort testen.





Die FLOW Serie duftet nach Grapefruit, Wakame-Alge und Ylang-Ylang-Blüten und transportiert das Spa-Feeling direkt ins heimische Badezimmer. Die Wakame-Alge kommt Euch bekannt vor? Richtig, sie wurde auch bei der Buffet-Zusammenstellung aufgegriffen. Sie kann also nicht nur pflegen, sondern man kann sie sogar essen. In den FLOW Produkten kommt sie zum Einsatz, da sie dafür sorgt, dass die Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt wird und freie Radikale eingefangen werden.


In der neuen Serie wird ein Duschgel, ein Body Fluid, ein Feuchtigkeitsgel und eine Handcreme erscheinen. Die Preise bewegen sich zwischen 3,99€ und 8,99€. Besonders hervorheben möchte ich auch, dass alle Produkte vegan sind und ohne Tierversuche hergestellt werden. Die Produktion und Verarbeitung erfolgt in Deutschland bzw. Europa.


Kennt ihr die Marke aldoVANDINI bereits? Interessiert ihr Euch für die neue FLOW Serie?

Kommentare

  1. Sieht nach einem sehr schönen und leckeren Event aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem super schönem Event aus! Alleine das Essen hätte mich schon überzeugt :D

    Was hälst du davon, wenn wir uns gegenseitig auf bloglovin folgen? :)

    http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Marke aldoVANDINI bereits und bin sehr zufrieden! Ich kann sie wirklich weiterempfehlen :-)
    Marina von http://fashiontipp.com

    AntwortenLöschen
  4. großartige Bilder
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen