Filmtipps für den Mädelsabend

Was braucht man (oder besser gesagt Frau!), um einen richtig tollen Mädelsabend zu veranstalten? Richtig: Auf jeden Fall viele leckere Snacks und Getränke, Beauty Produkte und Filme! Denn neben Gesichtsmasken, Peelings, Smoothies, Sekt, Schokolade und Chips, braucht man natürlich auch noch ein ordentliches Unterhaltungsprogramm! Den richtigen Film auszusuchen ist meistens schwer, denn die eine Freundin mag gerne Liebesfilme, die andere schaut am liebsten Komödien und dann gibt es auch immer noch die Action- oder Horrorfilm-Fans. Bei meinen Mädelsabenden hat es sich eingebürgert, dass wir meistens Liebesfilme oder Komödien gucken, denn die mögen ja fast alle Frauen und vorallem ist das leichte Kost, bei der man einfach gut entspannen kann. 

Was schaut ihr gerne für Filme? Und wie läuft so ein Mädelsabend bei Euch immer ab?



Bride Wars - Beste Feindinnen Bei diesem Film bekommt ihr die ganze Palette rund ums Thema Hochzeit geboten: Von der Planung, über den absoluten Zickenterror, bis hin zur Liebeskrise und letztendlich folgend vom perfekt unperfekten Happy End! Meine Freundinnen und ich fanden den Film ziemlich unterhaltsam und wurden durch die ganze Hochzeitsthematik selber schon angefixt :3


27 Dresses - Kleider machen Bräute Da uns der oben erwähnte Film 'Bride Wars' so sehr in Hochzeitsstimmung versetzt hat, fiel die Entscheidung auf die romantische Komödie '27 Dresses' mit der tollen Katherine Heigl :) Auch hier spielt das Thema Hochzeit eine tragende Rolle, allerdings aus einer anderen Perspektive. Katherine Heigl päsentiert sich hier nämlich als Brautjunger, die auf den Hochzeiten ihrer Freundinnen stets präsent ist. Nur sie selbst kann leider noch nicht vor den Altar treten, da ihr der Partner dazu fehlt. Die turbulente Story hat auch noch ein kleines Familiendrama inne und endet wirklich spektakulär. Mehr wird aber an dieser Stelle nicht verraten! :3


Ich - Einfach unverbesserlich 1 & 2 Die zuckersüße 3D-Cartoon-Kömodie rund um Gru, Vector, Agnes, Margo, Edith und natürlich die Minions kennt wahrscheinlich fast jeder. Die warmherzige Geschichte hat unlängst nicht nur Kinderaugen zum Strahlen gebracht, sondern ist auch für Erwachsene absolut sehenswert. Meine Mädels und ich schauen die Filme immer wieder gerne und lachen uns jedes Mal schlapp, wenn die süßen Minions in Aktion sind. 

 

Kommentare

  1. Es gibt nichts schöneres als Mädelsabende! Wir schauen oft Sex and the City und haben irgendwann mal angefangen, die Staffeln abzuarbeiten. Typische Mädchenfilme gehen natürlich auch immer, genauso wie Schokolade und Chips. Sekt besorgen wir auch oftmals aber manchmal tut es auch ein schöner Tee. Kommt immer auf die Stimmung an. Meistens verläuft der Abend auch ohne das wir irgendwas gesehen haben, sondern haben permanent gequatscht =) Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post, da sind ein paar tolle Tipps dabei :)
    Gerade Bride Wars mag ich super gerne!

    Dein Blog ist echt klasse und du hast einen neuen Leser <3
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust und wir uns gegenseitig unterstützen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich - einfach unverbesserlich 1+2, die liebe die Filme. Auch ansonsten tolle Tipps.

    Love Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
  4. Super Filmtipps, ein paar davon hab ich schon gesehen :)

    AntwortenLöschen
  5. Miniooooons!!! :)

    Bei uns auf dem Blog gibt es im Moment ein tolles Gewinnspiel zusammen mit LIGANOVA. Schau gerne mal vorbei! :)

    AntwortenLöschen